#werzahlt – Den letzten beißen die Hunde #6

Diese Woche gab es eine Folge für alle Hundeliebhaber von euch!

Klar macht sich niemand gern Gedanken darüber, dass euer Vierbeiner womöglich jemandem schaden könnte.

Aber #werzahlt, wenn es trotz eurer guten Hundeerziehung passiert?

https://www.instagram.com/p/B1YbJ01oxUQ/

Egal ob sich euer Hund erschreckt oder aus Angst zubeißt, ihr seid als Halter zum Schadensersatz verpflichtet.

Angenommen euer Hund beißt also zu: In so einem Fall würde eine Hundehalterhaftpflicht für euch einspringen. Somit hat die Hundehalterhaftpflicht dieselbe Funktion wie deine Privathaftpflicht. Nur für deinen Hund.

Ein kleiner Fact am Rande: die Hundehalterhaftpflicht ist in vielen Bundesländern schon Pflicht. In anderen gilt diese Pflicht beispielsweise nur für bestimmte Hunderassen.

Also liebe Hundebesitzer – macht euch schlau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.